Sonnenschirm adé: Sonnenschutz für den Garten

Sonnenschirm adé: Sonnenschutz für den Garten

Der Garten dient längst nicht nur dem Anbau von Gemüse und Obst, denn er ist eine echte Wohlfühloase. Mit schönen Blumen, Rasen und Ziergehölzen gestalten Sie Ihren Garten; damit Sie sich so richtig daran erfreuen können, schaffen Sie einen Sitzbereich. Dort können Sie entspannen, gemütlich Kaffee trinken oder grillen. Sie sollten sich allerdings an sonnigen Tagen vor der Sonne schützen, denn so haben Sie selbst bei starker Sonneneinstrahlung eine ideale Rückzugsmöglichkeit.

Sonnenschutz in raffinierten Formen

Ein Sonnenschirm ist zwar schön, doch können Sie damit nur einen sehr begrenzten Bereich vor der Sonne schützen. Besser und praktischer sind große, schwenkbare Sonnenschirme, die Sie in vielen Abmessungen erhalten. Damit können Sie immer dort Schatten spenden, wo Sie gerade möchten.

Es muss nicht immer ein Sonnenschirm sein, denn viele moderne Möglichkeiten stehen zur Auswahl. Lassen Sie Ihre Kreativität walten und verwenden Sie Sonnensegel, die aus Markisenstoff bestehen und in vielen Farben und Größen erhältlich sind. Sonnensegel gibt es in diesem Shop, dreieckig, quadratisch oder rautenförmig. Die Sonnensegel sind beliebig kombinierbar und in einem hohen Maße witterungsbeständig, sie müssen bei starkem Regen und Wind nicht hereingenommen werden. Die Oberfläche des Stoffes ist imprägniert und schmutzabweisend, die Segel können Sie in vielen Abmessungen auswählen. Mit den entsprechenden Halterungen verankern Sie die Sonnensegel im Boden oder an vorhandenen Gebäuden. Je nach Ausführung können Sie die Segel konkav oder konvex aufspannen, abhängig davon, welchen Bereich Sie vor der Sonne schützen wollen und welche Optik Sie erhalten möchten.

Ein Pavillon aus Markisenstoff bietet ebenfalls Sonnenschutz, Sie können damit Ihren Sitzbereich überdachen. Allerdings sollten Sie beim Kauf auf Stabilität achten, damit die Konstruktion bei starkem Sturm nicht gleich weggeweht wird. Bei diesen Pavillons können Sie zwischen modernen und klassischen Formen wählen, Sie erhalten viele Farben und Material mit hochwertiger Oberflächenbeschichtung.

Die gute alte Markise

Markisen können Sie verwenden, wenn Sie Ihren Sitzbereich direkt am Haus haben oder wenn sich an Ihrem Sitzbereich ein Gartenhaus befindet. Die Markisen, die Sie in vielen Größen und Ausführungen erhalten, lassen sich leicht einklappen, wenn sie nicht gebraucht werden. Sie bieten nicht nur optimalen Schutz vor Sonne, denn da sie aus stabilem, imprägniertem Material bestehen, schützen sie ebenso vor Regen.

Bild: panthermedia.net Caroline Hedges, Ingeborg Knol